Frisches MySQL - Root-Anmeldung unter FreeBSD/Installation absichern?

Gespeichert von Michael.Kirgus am Mi., 05.10.2016 - 23:25

Vor kurzem war ich etwas verzweifelt: Ich hatte auf einer FreeBSD-Jail MySQL über den Paketmanager pkg installiert und konnte mich nicht bei MySQL anmelden. Laut Dokumentation ist standardmäßig kein Kennwort für den root-Benutzer gesetzt. Leider funktionierte so die Anmeldung nicht.

Erst das durchsuchen des Systems brachte die Erleuchtung: Es muss nach der Installation erst der Befehl

mysql_secure_installation

ausgeführt werden. Dann frägt MySQL auch nach einen Kennwort für den root-Benutzer.

Die nicht authentifizierte (anonyme) Anmeldung sollte hier auch deaktiviert werden.

Immer daran denken: Niemals den root-Benutzer für CMS-Systeme verwenden, sondern immer einen neuen Benutzer mit eingeschränkten Berechtigungen anlegen, um es den Herrschaften nicht allzu einfach zu machen...

Neuen Kommentar hinzufügen

Sind Sie ein Mensch? Schlimm, aber leider notwendig:

Bild-CAPTCHA
Geben Sie die Zeichen ein, die im Bild gezeigt werden.